Computer Graphics
TU Braunschweig

Color Grading in Color Space WS'20/21
Teamprojekt

Prof. Dr.-Ing. Martin Eisemann

Hörerkreis: Bachelor
Kontakt: tpcv@cg.cs.tu-bs.de

Modul: INF-STD-17
Vst.Nr.: INF-CG-033

Inhalt

Color Grading ist ein essentieller Schritt im Postprocessing von digitalen Bildern, Videos oder auch Games. Dieser Prozess erfordert Wissen, Erfahrung, künstlerisches Gespür und oft teure Software.

Ziel dieses Teamprojekts ist es eine Software zu entwickeln, die es ermöglicht Color Grading nicht durch direkte Manipulation der Bilder, sondern durch Manipulation des Farbraumes zu ermöglichen. Auf diese Weise können mittels eines einzigen Interfaces Bilder, Bildsammlungen, Videos oder sogar Multi-View Videos oder Lichtfelder intuitiv editiert werden.

Lernziele

Nach erfolgreichem Abschluss haben die Studierenden tiefgreifende Erfahrungen im Bereich der interaktiven Bild- und Videomanipulation gewonnen. Sie sind in der Lage intuitive graphische Benutzeroberflächen zu erstellen, Daten aus verschiedenen Medien zu extrahieren und zu visualisieren, sowie mit modernen Frameworks und Tools umzugehen.

Teilnehmer

Teams von 3 bis max. 5 Teilnehmer sind sinnvoll.

Die Anmeldung erfolgt dieses Jahr per Email an tpcv@cg.cs.tu-bs.de. 
Bitte fügen Sie der Email folgende Informationen hinzu:

  1. Ihren Namen,
  2. Ihre Matrikelnummer und Studiengang

Forschung

Ein jedes Projekt an einer Universität sollte dem Wissensgewinn dienen und im akademischen Selbstverständnis bedeutet dies auch, dass die Erkenntnisse nicht für sich behalten werden, sondern ggf. publiziert werden. Mit der Teilnahme an diesem Teamprojekt erklären Sie sich damit einverstanden.

Veranstaltungstermine

  • 02.09.20 - 27.10.20: Anmeldung per Email an tpcv@cg.cs.tu-bs.de
  • 20.10.2020, 15:00 Uhr: Das ursprünglich geplante Kickoff Meeting muss um eine Woche verschoben werden, aufgrund des "Studium Generale"
  • 27.10.2020, 15:00 Uhr: Kickoff Meeting (online unter https://webconf.tu-bs.de/mar-uf3-wqy )
  • Jeden Dienstag 15 Uhr Teamtreffen (bei mehreren Gruppen entsprechend seltener) (online unter https://webconf.tu-bs.de/mar-uf3-wqy )
    • Ausnahmen:
      • 20.12.-10.01. Weihnachtsferien
  • (Vor-)letzte Woche: Code-Stopp, Code Cleanup und Vorbereitung der Abschlusspräsentation, voraussichtlich ab 02.02.21
  • Termin für Abschlusspräsentation wird noch abgestimmt, voraussichtlich 23.02.21

Format

Jedes Team entwickelt einen Projektplan auf Basis eines gewählten Vorgehensmodells und setzt diesen um. 

In (wöchentlichen) Treffen wird der Stand der Dinge und das weitere Vorgehen, sowie etwaige Probleme besprochen.

Das fertige Projekt wird in einer Abschlusspräsentation mit Live-Demo vorgestellt.

Nützliche Kenntnisse

  • Programmierkenntnisse in einer objektorientierten Programmiersprache (idealerweise C++)
  • Kenntnisse in graphischer Programmierung (OpenGL, Processing, oder ähnlichem) und/oder Bildverarbeitungsbibliotheken (OpenCV, Qt, oder ähnlichem)
  • Empfohlene Vorlesungen:
    • Programmieren I
    • Programmieren II
    • Software Engineering 1
    • Computergraphik - Grundlagen
    • ggf. Praktische Aspekte der Informatik

Betreuer

Martin Eisemann