Computer Graphics
TU Braunschweig

Open Positions

Eine wissenschaftliche Mitarbeiterstelle für Post-Doktoranden
21.03.2017

Das Institut für Computergraphik (ICG) der TU Braunschweig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen promovierten wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w). Voraussetzung sind eine (bis zum Zeitpunkt des Arbeitsbeginns) mindestens sehr gut abgeschlossene Promotion sowie internationale wissenschaftliche Ausgewiesenheit in den Bereichen Computergraphik und/oder Computer Vision.

Der wissenschaftliche Mitarbeiter (m/w) soll im Rahmen des Projektes Immersive Digital Reality die Forschungsaktivitäten des Instituts im Bereich Visual Computing verstärken und gemeinsam mit Doktoranden des Instituts an Themen der bildbasierten Szenen-Modellierung, des wahrnehmungs-adaptiven Rendering sowie der VR/MR kollaborativen immersiven Realität arbeiten. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet, mit Aussicht auf Verlängerung.

Erfahrung in einzelnen oder mehreren dieser Forschungsgebiete samt einschlägiger Publikationen sind von Vorteil. Neben sicherer Beherrschung der deutschen Sprache sind sehr gute Englischkenntnisse zur Präsentation der Forschungsergebnisse auf internationalen Konferenzen und in Fachzeitschriften unerlässliche Voraussetzung. Teamfähigkeit und Eigeninitiative setzen wir ebenso voraus wie die Absicht, eine wissenschaftliche Karriere anzustreben.

Die wissenschaftliche Mitarbeiterstelle wird nach TVL-E13 (West) vergütet, die Bewerber/innen werden entsprechend Ihrer Qualifikation eingestuft. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle, die nicht teilzeitgeeignet ist. Bei Interesse schicken Sie uns bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugniskopien inkl. Abiturzeugnis sowie formloses Bewerbungsanschreiben, in dem Sie Ihre Forschungserfahrung und -interessen darstellen) an die obenstehende Kontaktadresse.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

 

Bewerbungskosten können nicht erstattet werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass nicht berücksichtigte Bewerbungen nur gegen einen adressierten und ausreichend frankierten Rückumschlag zurückgesandt werden können.

Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 30.04.2017 oder bis die Stelle besetzt ist. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Technische Universität Braunschweig strebt eine Erhöhung des Frauenanteils am wissenschaftlichen Nachwuchs an und fordert daher qualifizierte Kandidatinnen ausdrücklich auf, sich zu bewerben.

Student Assistant (HiWi)
21.03.2017

Wir suchen eine studentische Hilfskraft (geprüft/ungeprüft) auf 40-Stunden-Basis monatlich ab sofort.

Die Aufgaben ergeben sich aus der hilfswissenschaftlichen Unterstützung der wissenschaftlichen Mitarbeiter am Institut bei Ihrer Forschung.

Neben Kreativität, Teamfähigkeit und selbständigem Arbeiten erwarten wir Kenntnisse in

  • C/C++ und/oder Matlab
  • Computergraphik, Computer Vision oder Bildverarbeitung
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) bitte per E-Mail an die obenstehende Kontaktadresse.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Student Assistant (HiWi) - Sekretariat
21.03.2017

Wir suchen eine studentische Hilfskraft auf ca. 40h Basis monatlich ab 1. Mai 2017 (oder 01.06.2017).

Die Aufgaben erstrecken sich auf die tatkräftige Unterstützung des Sekretariats bei allgemeinen Tätigkeiten.

Neben Kreativität, einem gesunden Maß an Akribie, Teamfähigkeit und selbständigem Arbeiten sind nachfolgende Kenntnisse unerlässliches Handwerkszeug:

  • Office Anwendungen
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • erste Erfahrungen im Texten für die Presse- und Öffentlichkeit
  • Erfahrungen mit Bildbearbeitungssoftware (Adobe Photoshop, Adobe InDesign)

Der Bewerber / Die Bewerberin sollte keine Angst vor umfangreicher, formularbasierter Bearbeitung von Sachverhalten haben.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Ein Nachweis ist beizufügen.

Kurzbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) bitte per E-Mail an die obenstehende Kontaktadresse.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!

Contact:

sekretariat@cg.cs.tu-bs.de

Institut für Computergraphik
TU Braunschweig
Mühlenpfordtstr. 23
38106 Braunschweig